Die Sache mit den Schminktutorials

Ab und zu schaue ich ganz gern Schminktutorials auf youtube. Ich mag die Ästhetik und den Vorher-Nachher-Effekt, den ein bisschen (oder ein bisschen mehr) Make Up ausmacht. Manchmal hat es durchaus auch Unterhaltungswert, was die Frauen beim Schminken so erzählen oder die verwendeten Produkte sind interessant.

Wenn es allerdings ans Nachschminken geht, scheitere ich meistens schon im Ansatz an meinem mangelnden künstlerischen und feinmotorischen Geschick. Einen graden Lidstrich malen? Was im Tutorial so einfach aussieht, ist bei mir eine wackelige und zu dicke Linie. Lidschatten schön verblenden? Ein komischer Farbbrei mit harter Außenkante…

Neulich hatte ich trotzdem mal wieder Lust, es zu probieren, und stieß auf der Suche nach Inspiration auf eine unglaublich tolle youtuberin: Aly Art. Wow. Ich habe noch nie jemanden gesehen, der so präzise analysiert und erklärt, worauf es ankommt, und diese Schritte dann kurz und knackig umsetzt. Ihre Verwandlungen in berühmte Filmstars oder Models sind phänomenal! Keira Knightley ist z. B. der Hammer, aber auch Kate Moss oder Penelope Cruz, obwohl sie ein ganz anderer Typ ist. Und das Tutorial zu Lily Rose Depp ist so gut gelungen, dass man echt zwei mal hinschauen muss, wer das Original ist und wer die Kopie.

Und das Beste: Ihre Tipps sind recht gut umsetzbar, auch für Laien wie mich und mit Drogerieprodukten.

Erkennt Ihr, wen es darstellen soll? 😉 (Auch wenn der Schmuck ein bisschen hinimprovisiert ist.)

dscn7826

Schminktutorial: https://www.youtube.com/watch?v=VjWXLXN6lsU

Kennt Ihr Aly Art? Was sind Eure Tipps für gute Schminktutorials und wie findet Ihr das Ergebnis?

Advertisements

6 Gedanken zu “Die Sache mit den Schminktutorials

  1. So, jetzt komme ich auch mal dazu deinen Artikel zu lesen und bin begeistert! 🙂 Du kennst mich ja (größter Audrey Fan) und finde der Look ist dir super gelungen! Gerade da du den Schmuck nur improvisiert hast, ist das doch super! 🙂 Bei mir steht hoffentlich bald mal mein Breakfast at Tiffanys Shooting an und ich hoffe die Verwandlung klappt! 🙂
    Alles Liebe
    Alexandra von http://www.livinglikegolightly.com

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s